Bücherflohmarkt im Prinzenhof wird gut angenommen

Der Bücherflohmarkt der Bibliothek im Prinzenhof wird gut angenommen. Die Stadt- und Kreisbibliothek, die den Flohmarkt im Frühjahr eingerichtet hat, sorgt täglich für Nachschub, sodass immer eine große Auswahl von gebrauchten aber auch neuwertigen Büchern, Spielen und CDs angeboten wird.

Leider nutzen einige Bürgerinnen und Bürger den Flohmarkt auch, um alte und nicht mehr benötigte Bücher „zu entsorgen“. Die Bibliothek bittet deshalb darum, Bücher nur in Absprache mit den Beschäftigten der Bibliothek zu spenden. Die Bibliothek nimmt nur Medien entgegen, die nicht älter als drei Jahre und in gutem Zustand sind.

Der Bücherflohmarkt ist während der Öffnungszeiten der Bibliothek, Dienstag von 10 bis 12 und 13 bis 18 Uhr sowie Montag, Donnerstag und Freitag von 13 bis 18 Uhr, geöffnet.

Jedes Buch kann zu einem symbolischen Preis von 1 € erworben werden. Eine Kasse des Vertrauens ist im Hof in einem Briefkasten eingerichtet. Dieser wird mehrmals am Tag geleert.