Kulturbetrieb Arnstadt

Stadt- & Kreisbibliothek

Stadt- & Kreisbibliothek

Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche
Hauptbibliothek

Hauptbibliothek

Bücher öffnen Welten – die Bibliothek bietet mit einem
Kinderbibliothek

Kinderbibliothek

Stöbern, spielen, lesen, Freunde treffen, Hausaufgaben
Digitale Bibliothek

Digitale Bibliothek

Rund um die Uhr! Digitale Medien der Bibliothek von
Phonothek

Phonothek

Mit Musik und Hörbüchern bietet die Phonothek das
Stadt- & Kreisbibliothek Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche Einrichtung, deren Hauptaufgaben in der Bereitstellung von Medien für die Allgemein-, Aus- und Weiterbildung, Freizeitgestaltung sowie der Vermittlu Mehr
Hauptbibliothek Bücher öffnen Welten – die Bibliothek bietet mit einem differenzierten und qualitätsvollem, nach verschiedene Interessen und alle Altersgruppen ausgerichtetes Medienangebot. Mehr
Kinderbibliothek Stöbern, spielen, lesen, Freunde treffen, Hausaufgaben erledigen. Die gemütliche Kinderbibliothek im Erdgeschoss steht Allen offen, ein breites Angebot fördert die Leselust und jede Leseratte wird Mehr
Digitale Bibliothek Rund um die Uhr! Digitale Medien der Bibliothek von Zuhause aus runterladen. Thüringer Bibliotheksnetz ThueBIBNet ist ein Verbund mit mehr als 50 Bibliotheken in Thüringen. Das breit gefächerte d Mehr
Phonothek Mit Musik und Hörbüchern bietet die Phonothek das Richtige für jedes Ohr. Ein breites Angebot an Filmen und Spielen sichert einen gemeinsamen Spieleabend oder Kino für zu Hause. Mehr

Bücherflohmarkt in der Bibliothek im Prinzenhof

  • Drucken
  • E-Mail

Ab sofort gibt es in der Arnstädter Bibliothek im Prinzenhof einen kleinen Bücherflohmarkt. Für den symbolischen Preis von je einem Euro werden Kinder- und Sachbücher, Belletristik sowie Spiele und Comics angeboten. Während der Öffnungszeiten der Bibliothek darf in der Toreinfahrt zum Prinzenhof in Ruhe gestöbert werden. Als Kasse des Vertrauens dient ein Briefkasten im Hof, der mehrmals am Tag geleert wird.
 
Der kleine Flohmarkt soll eine Alternative für den beliebten Bücherflohmarkt der Stadt- und Kreisbibliothek sein. Seit Beginn der Coronapandemie musste dieser bereits zum dritten Mal in Folge ausfallen. Im Unterschied zum großen Bücherflohmarkt, der jeweils einen Tag dauert, wird das jetzt geschaffene Angebot über mehrere Monate bis zum Herbst bestehen bleiben.