Kulturbetrieb Arnstadt

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie die Einschränkungen der jeweiligen Einrichtungen durch die Corona-Pandemie. Diese sind jeweils im Bereich Öffnungszeiten zu finden.

Stadt- & Kreisbibliothek

Stadt- & Kreisbibliothek

Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche
Hauptbibliothek

Hauptbibliothek

Bücher öffnen Welten – die Bibliothek bietet mit einem
Kinderbibliothek

Kinderbibliothek

Stöbern, spielen, lesen, Freunde treffen, Hausaufgaben
Digitale Bibliothek

Digitale Bibliothek

Rund um die Uhr! Digitale Medien der Bibliothek von
Phonothek

Phonothek

Mit Musik und Hörbüchern bietet die Phonothek das
Stadt- & Kreisbibliothek Die Bibliothek im Prinzenhof ist eine öffentliche Einrichtung, deren Hauptaufgaben in der Bereitstellung von Medien für die Allgemein-, Aus- und Weiterbildung, Freizeitgestaltung sowie der Vermittlu Mehr
Hauptbibliothek Bücher öffnen Welten – die Bibliothek bietet mit einem differenzierten und qualitätsvollem, nach verschiedene Interessen und alle Altersgruppen ausgerichtetes Medienangebot. Mehr
Kinderbibliothek Stöbern, spielen, lesen, Freunde treffen, Hausaufgaben erledigen. Die gemütliche Kinderbibliothek im Erdgeschoss steht Allen offen, ein breites Angebot fördert die Leselust und jede Leseratte wird Mehr
Digitale Bibliothek Rund um die Uhr! Digitale Medien der Bibliothek von Zuhause aus runterladen. Thüringer Bibliotheksnetz ThueBIBNet ist ein Verbund mit mehr als 50 Bibliotheken in Thüringen. Das breit gefächerte d Mehr
Phonothek Mit Musik und Hörbüchern bietet die Phonothek das Richtige für jedes Ohr. Ein breites Angebot an Filmen und Spielen sichert einen gemeinsamen Spieleabend oder Kino für zu Hause. Mehr

20 Jahre Kinderbibliothek im Prinzenhof

  • Drucken
  • E-Mail

Ja, es ist wahr! Vor 20 Jahren im Mai zog die Kinderbibliothek vom ehemaligen Pionierhaus in der Gerastrasse in das Gebäude des Prinzenhofes. Seit diesem Zeitpunkt befinden sich alle Abteilungen der Stadt- und Kreisbibliothek in einem Gebäude.

Was war das für eine Freude damals. Ein riesiger Raum nur für die Kinderbibliothek, mit Dachschrägen, Kuschelecken zum Schmökern, Tischen und Stühlen zum Hausaufgaben machen oder spielen und viel Platz. Neben Büchern und Zeitschriften wurden Gesellschaftsspiele für alle Altersgruppen in die Medienlandschaft aufgenommen. Das war auch ein Highlight zur Eröffnung. Sie konnten und können vor Ort getestet und natürlich entliehen werden. Die neuen Gegebenheiten ermöglichten es uns auch eine intensive Zusammenarbeit mit den Kindergärten und Schulen aufzubauen. Seitdem werden Kinder ab 2 Jahren in die Benutzung der Kinderbibliothek eingeführt, mit der Lesereihe „Mein liebstes, allerliebstes Bilderbuch“ betreut und mit Medien der Kinderbibliothek für die Gruppen versorgt, sei es für Projekte oder „nur“ zum Ansehen. Dies trifft auch für die Grundschulen zu. Die Aktion „Zuckertüte“ gibt jedem Schulanfänger die Gelegenheit, beim Erstbesuch mit der Schulklasse in die Bibliothek eingeführt zu werden und einen Benutzerausweis kostenfrei zu erhalten. Die Lehrer und Erzieher aller Grundschulklassen haben auch die Gelegenheit Vorlesungen zu buchen, egal ob zu Projekttagen oder einfach nur, um den Kindern die Lust auf das Lesen und das Eintauchen in Geschichten näher zu bringen.

Autorenlesungen, kreative Veranstaltungen, Ferienaktionen, die Beteiligung an der bundesweiten Aktion „Lesestart“ und vieles mehr gehören neben der täglichen Öffnung der Kinderbibliothek zum Alltag. Seit Dezember letzten Jahres befindet sich die Kinderbibliothek nicht mehr im Dachgeschoss, sondern ebenerdig und barrierefrei in der ehemaligen Phonothek. Unsere Bibliothek ist schön und lebendig und ein Ort für die Bürger der Stadt, des Kreises und darüber hinaus an dem man sich treffen, unterhalten und bilden kann. Feiern Sie und vor allem die Kinder mit uns 20 Jahre „Kinderbibliothek im Prinzenhof“! In der Zeit vom 10.05. – 26.05. finden zahlreiche Extraveranstaltungen statt, Holzarbeiten mit der Stuttgarter Künstlerin Antje Rittermann, ein Workshop mit Antje Schönberger (Kinderbuchautorin und –illustratorin aus Arnstadt) zum Thema „Wo kommen die Bilder her?, Bücherflohmarkt.  Und vieles mehr. Kommt in Kinderbibliothek in der ca. 8 000 Medien auf euch warten und stöbert! Lasst euch ein auf Geschichten, erkundet die Welt der Sachliteratur oder holt euch Spiele für vergnügte Stunden. Wir erwarten euch und freuen uns auf euch!

 


Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie die Einschränkungen der jeweiligen Einrichtungen durch die Corona-Pandemie. Diese sind jeweils im Bereich Öffnungszeiten zu finden.